top of page
  • AutorenbildTatiane Nascimento Pacheco

Lockiges Haar - Arten von lockigem Haar und lockige Haarpflege

Hast du lockiges Haar und suchst nach Ratschlägen, wie du es optimal behandeln und pflegen kannst? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Artikel werden wir die verschiedenen Arten von lockigem Haar, Pflegetipps und den richtigen Haarschnitt sowie empfohlene Behandlungen und Pflege für gesundes und wunderschönes lockiges Haar erkunden.

Lockiges Haar ist eine Haartyp, der durch eine natürliche Spiralenform gekennzeichnet ist und von leicht lockig bis sehr lockig oder sogar afro-texturiert reichen kann. Der Schlüssel zur effektiven Pflege von lockigem Haar besteht darin, deinen eigenen Haartyp zu verstehen und eine spezifische Pflegeroutine zu entwickeln.

  1. Arten von lockigem Haar

Es gibt verschiedene Klassifizierungen für lockiges Haar. Eine der bekanntesten stammt von Andre Walker, einem renommierten Hairstylisten. Nach seiner Klassifizierung lässt sich lockiges Haar in vier Hauptkategorien einteilen:

  • Lockiges Haar vom Typ 2: Gekennzeichnet durch definierte Wellen, die von mild bis ausgeprägt reichen können.

  • Lockiges Haar vom Typ 3: Zeigt engere und gut definierte Locken, die von lockeren Locken bis zu Spiralen reichen.

  • Lockiges Haar vom Typ 4: Besitzt eine dichtere Struktur mit sehr engen Locken oder sogar afro-texturiertem Haar.

Indem du deinen spezifischen Typ lockigen Haars identifizierst, kannst du die geeignetsten Produkte und Behandlungen für deine Haare auswählen.

  1. Wie man lockiges Haar behandelt

Lockiges Haar erfordert spezielle Pflege, um es gesund und schön zu halten. Hier sind einige wichtige Tipps:

  • Hygiene und Waschen: Vermeide häufiges Waschen deiner Haare, da häufiges Waschen die natürlichen Öle entfernen kann, die deine Locken mit Feuchtigkeit versorgen. Wähle ein sanftes sulfatfreies Shampoo, das dein Haar nicht beschwert.

  • Intensive Pflege: Lockiges Haar neigt dazu, trockener zu sein, daher ist es wichtig, einen guten Conditioner oder eine feuchtigkeitsspendende Maske zu verwenden, um dein Haar weich und hydratisiert zu halten. Lasse das Produkt einige Minuten einwirken, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

  • Kämmen: Vermeide das Kämmen von lockigem Haar, wenn es trocken ist, da dies zu Haarbruch und Frizz führen kann. Kämme deine Haare während der Conditioner-Anwendung oder wenn sie nass sind, mit einem grobzahnigen Kamm oder noch besser mit deinen Fingern.

  • Tägliche Feuchtigkeitsversorgung: Besprühe deine Haare mit Wasser oder einem leave-in Feuchtigkeitsprodukt, um deine Locken aufzufrischen und sie den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit zu versorgen.

  • Hitzeschutz: Wenn du Hitze-Styling-Tools wie Haartrockner oder Glätteisen verwendest, trage immer ein Hitzeschutzprodukt auf, um Haarschäden zu vermeiden.

  1. Lockiger Haarschnitt: Unterschiede zum glatten Haar

Das Schneiden von lockigem Haar erfordert bestimmte Fähigkeiten, um zufriedenstellende Ergebnisse zu erzielen. Im Gegensatz zu glattem Haar sollten lockige Haare im trockenen Zustand geschnitten werden, da sich die tatsächliche Länge der Locken erheblich von ihrer nassen Länge unterscheiden kann. Dadurch kann der Friseur die Locken entsprechend ihrer natürlichen Form schneiden, ohne sie zu kurz zu schneiden.

Zusätzlich haben lockige Haare oft Probleme mit Spliss, daher ist es ratsam, regelmäßig einen Haarschnitt durchzuführen, um Haarbruch vorzubeugen und das Haar gesund zu halten.

  1. Empfohlene Behandlungen und Pflege

Neben der grundlegenden Pflegeroutine gibt es spezifische Behandlungen und Pflege, die die Gesundheit und das Aussehen von lockigem Haar verbessern können:

  • Protein-Hydrolyse: Lockiges Haar neigt dazu, poröser zu sein, daher kann Protein-Hydrolyse helfen, geschädigtes Haar zu reparieren und zu stärken.

  • Lockendefinition: Du kannst spezielle Produkte verwenden, um deine Locken besser zu definieren und Frizz zu reduzieren, wie Lockengel oder Lockenmousse.

  • Plopping oder Diffusor: Diese Trocknungstechniken können dazu beitragen, deine Locken gut definiert zu halten und die Trocknungszeit zu verkürzen.

Denke daran, deine Haarpflegeroutine an deine persönlichen Bedürfnisse und deinen Haartyp anzupassen.

Zusammenfassend erfordert lockiges Haar spezielle Pflege und Aufmerksamkeit, um es gesund, schön und gut definiert zu halten. Mit der richtigen Pflegeroutine, der Verwendung der richtigen Produkte und dem passenden Haarschnitt kannst du eine strahlende und vitale lockige Mähne genießen. Experimentiere und finde die Methoden, die am besten für dich funktionieren, und erinnere dich daran, dass das Akzeptieren deiner natürlichen Haarstruktur der Schlüssel zu glücklichen und beneidenswerten lockigen Haaren ist.

Im Taty Extensions & Curly Hair Specialist Salon findest du ein hochspezialisiertes Zentrum für die Behandlung von lockigem Haar mit exklusiven Produkten, die direkt von Lieferanten und Ländern bezogen werden, in denen lockiges Haar intensiv erforscht und verstanden wird. Diese Produkte funktionieren tatsächlich. Natürlich ist Kompetenz und Geschick im Umgang mit ihnen entscheidend, und dafür sind wir da

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page